Mit dem Else Kröner-Fresenius-Zentrum für Ernährungsmedizin in Weihenstephan und München fördert die EKFS eine interfakultative Einrichtung, die ganzheitliche Präventionsforschung betreibt und diese Forschungsergebnisse in die ambulante Praxis umsetzt.

Das Else Kröner-Fresenius-Zentrum für Digitale Gesundheit wurde im September 2019 ins Leben gerufen. Ziel des Zentrums ist es, das Potenzial der Digitalisierung in der Medizin und damit für eine bessere Patientenversorgung zu erschließen. Sehen Sie hierzu auch unsere aktuellste Pressemitteilung.