Aktuelle Förderungen

Filtern
2 Ergebnisse
Um die molekularen Mechanismen erblicher Augenerkrankungen zu erforschen, setzen wir eine Vielzahl von zellbiologischen, biophysikalischen bis hin zu strukturbiologischen Methoden ein.

High-diversity generation of Nanobodies without animal use and their application in study and treatment of human retinopathies

Institution: Charité Universitätsmedizin Berlin, Institut für Medizinische Physik und Biophysik
Hauptantragsteller: Magdalena Schacherl
EKFS-Förderlinie: Erstantrag

PAROCARD

PAROCARD: Orale Gesundheit und Intima-Media-Dicke. Eine bevölkerungsrepräsentative Untersuchung zur Assoziation zwischen oraler Gesundheit und einem Surrogatmarker für kardiovaskuläre Erkrankungen.

Institution: Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE)
Hauptantragsteller: Dr. med. dent. Ghazal Aarabi MSc.
EKFS-Förderlinie: Erstantrag