Aktuelle Förderungen

Filtern
Image

Signalverstärkte MRT zur Demokratisierung von Krebsdiagnostik und Staging

Institution: Research Group for NMR Signal Enhancement, Max Planck Institute for Multidisciplinary Sciences, Göttingen
Hauptantragsteller: Dr. Stefan Glöggler
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

Phase-I-Studie FusionVAC22_01: DNAJB1-PRKACA-Fusionstranskript-basierter Peptidimpfstoff in Kombination mit Immun-Checkpoint-Inhibition bei fibrolamellärem hepatozellulärem Karzinom und anderen Tumorentitäten, die die onkogene Genfusion tragen

Institution: Universität und Universitätsklinikum Tübingen, Abteilung für Peptid-basierte Immuntherapie und Klinische Kooperationseinheit für translationale Immunologie
Hauptantragsteller: Prof. Dr. med. Juliane Walz
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

Immuntherapiestudie mit dem bispezifischen PSMAxCD3 Antikörper CC-1 bei biochemischem Rezidiv des Prostatakarzinoms

Institution: Klinische Kooperationseinheit Translationale Immunologie, Medizinische Klinik, Universitätsklinikum Tübingen
Hauptantragsteller: Dr. Jonas Heitmann
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

Nachweis von Nicotinamid-Adenin-Dinucleotid (NAD) in Zellen und Blutplasma

Institution: Charité – Universitätsmedizin Berlin, Experimentelle Chirurgie, Campus Virchow-Klinikum
Hauptantragsteller: PD Dr. med. Felix Krenzien
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

LOGIBODY – Schaltbare Antikörper für die Krebsimmuntherapie

Institution: Prof. Dr. Hendrik Dietz – Lehrstuhl für Biomolekulare Nanotechnologie, Technische Universität München
Hauptantragsteller: Dr. Klaus F. Wagenbauer, Dr. Benjamin Kick
und Dr. Jonas J. Funke
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Grafik

Translationale Entwicklung einer neuartigen Technologie für die Detektion und Spezifizierung irregulärer und prä-analytische Depletion medizinischer Antikörper gegen Erythrozyten-, Thrombozyten- und Neutrophilenblutgruppenantigene

Institution: DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen
Institut Frankfurt am Main und Institut für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie
Fachbereich Medizin, Johann-Wolfgang-Goethe Universität Frankfurt
Hauptantragsteller: Prof. Dr. Halvard Bönig
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

Präzisions-Immuntherapie: Mutationsspezifische TCR-T-Zelltherapie für MyD88L265P-mutiertes Lymphom – GMP-grade Vektorproduktion und Etablierung der Herstellung der TCR-T Zellen

Institution: Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie, Charité – Universitätsmedizin Berlin Campus Benjamin Franklin
Hauptantragstellerin: PD Dr. med. Antonia Busse
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

Hochskalierung der Antikörper-Protamin-Nanocarrier-vermittelten siRNA-Therapie: Vorbereitung einer klinischen Phase-I-Studie bei Patienten mit akuter myeloischer Leukämie (AML)

Institution: Medizinische Klinik A, Labor für Molekulare Hämatologie und Onkologie, Universitätsklinikum Münster
Hauptantragsteller: Dr. rer. nat. Sebastian Bäumer
EKFS-Förderlinie: Translatorik

Image

Entwicklung einer interaktiven App zur strukturierten Prähabilitation vor großen chirurgischen Eingriffen – PROTEGO MAXIMA

Institution: Klinik für Allgemein-, Viszeral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Frankfurt
Hauptantragsteller: Prof. Dr. Andreas Schnitzbauer
EKFS-Förderlinie: Translatorik


Image

Der humane Relaxin Rezeptor 1 zur Behandlung der Herzinsuffizienz

Institution: Medizinische Klinik (Krehl-Klinik), Zentrum für Innere Medizin, Klinik für Kardiologie, Angiologie und Pneumologie, Innere Medizin III, Heidelberg
Hauptantragsteller: Prof. Dr. med. Philip Raake
EKFS-Förderlinie: Translatorik