Aktuelle Förderungen

Filtern
Die Pflegerin Faraja Sukari Charline auf der Kinderstation in Chiragwabwa

Behandlung von Malaria und Mangelernährung sowie verbesserte Geburtshilfe im Osten der Demokratischen Republik Kongo

Organisation: action medeor e.V.
Partnerland: Demokratische Republik Kongo
Partnerorganisation vor Ort: Assistance aux Enfants Abandonnés et orphelins/ Centre nutritionnel et Alimentaire (AEO/CNA)

Einer der neu ausgestatteten Geburtsräume in Narsahi, Nawalparasi, Süd-Nepal

Sichere Geburtshilfe für junge Mütter und Säuglinge in Nepal

Organisation: Karuna Deutschland e.V.
Partnerland: Nepal
Partnerorganisation vor Ort: Green Tara Nepal

Kern des Projekts sind die Surgical Camps, die jährlich vor Ort, im Regional Referral Hospital in Mbarara und im Bwindi Community Hospital stattfinden.

Die chirurgische Therapie des urogenitalen Deszensus in Uganda, ein globales Gesundheitsproblem

Organisation: Kantonsspital Winterthur, Schweiz
Partnerland: Uganda
Partnerorganisationen vor Ort: Mbarara Regional Referral Hospital (MRRH), Mbarara University of Science and Technology, Bwindi Community Hospital

Arzneimittelbeschaffung zur onkologischen Nachbehandlung von gynäkologischen Tumorpatientinnen im neu eroffneten Day Hospital des Orotta Hospital in Asmara.

Aufbau und Implementierung einer standardisierten onkologischen Versorgung von Frauen mit gynäkologischen Tumoren.

Organisation: For- Eritrea (Medical Support in Partnership) e.V.
Partnerland: Eritrea
Partnerorganisation vor Ort: Orotta National Referral Hospital (ONRH)

Ambulanzboot in einem der Dörfer um das Ngiri Schuztgebiet

Helfen, wo sonst niemand hilft: Mobile Gesundheitsversorgung im Ngiri-Schutzgebiet, DR Kongo

Organisation: WWF Deutschland
Partnerland: Demokratische Republik Kongo
Partnerorganisation vor Ort: Institut Congolais pour la Conservation de la Nature (ICCN)

Rose Majok Is 37 years old and she has 9 children. She leaves at a walking distance from the new maternity.  She is a policewoman. Among her 9 children, she delivered 7 at the hospital and 2 at home.

Reproduktive Gesundheits- und Schutzdienste für vom Konflikt betroffene Frauen und Mädchen in den Landkreisen Wau und Jur River von der Provinz Western Bahr el Ghazal (WBeG)

Organisation: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. / Auslandshilfe
Partnerland: Südsudan
Partnerorganisation vor Ort: Eigenimplementierung Johanniter in enger Zusammenarbeit mit anderen NRO und dem Gesundheitsministerium

Mitglieder eines unserer Mädchenklubs, die gemeinsam mit den Mitarbeitern von DSW Äthiopien Aufklärungsarbeit in der Projektregion durchführen

Bekämpfung und Prävention von Scheidenfisteln bei jungen Frauen und Mädchen in der Amhara Region

Organisation: Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW)
Partnerland: Äthiopien
Partnerorganisation vor Ort: DSW Äthiopien

Eine Hebamme in einem Gesundheitszentrum in Antananarivo betrachtet die Daten, der am Tag behandelten Patientinnen. Schwangere können in diesem Gesundheitszentrum mit dem Handy bezahlen.

Verbesserung der medizinischen Versorgung von Schwangeren und Neugeborenen in der Region Analamanga, Madagaskar („mTOMADY“)

Organisation: Ärzte für Madagaskar e.V.
Partnerland: Madagaskar
Partnerorganisationen vor Ort: Ministère de la Santé Publique (31 Gesundeitszentren), Hopitaly Itaosy, Antananarivo, Hopitaly Befelatanana, Antananarivo

Allgemeinchirurgischer Operationsaal und Chirurgen des Medical Centers von AAA in Tansania (gesponsert von der EKFS).

Ausbildungsförderung und Erweiterung des Medical Centers von Africa Amini Alama (AAA) in Momella/Tansania

Organisation: Africa Amini Alama (AAA)
Projektland: Tansania
Partnerorganisation vor Ort: -