Aktuelle Förderungen

Filtern
5 Ergebnisse
Schematische Darstellung des vorgeschlagenen Ansatzes zur Früherkennung von transplantationsbedingten Komplikationen

Nicht-invasives Monitoring von minimalen Resterkrankungen und Graft-versus-Host-Disease durch zirkulierende Nukleinsäuren nach allogener hämatopoetischer Transplantation

Institution: Klinik für Innere Medizin I (Hämatologie/Onkologie/Stammzelltransplantation), Universitätsklinikum Freiburg
Hauptantragsteller: Dr. med. Jesús Duque-Afonso
EKFS-Förderlinie: Erstantragstellung

Ontogenese der klonalen Hämatopoese

Klonale Hämatopoese: klinische Auswirkungen und funktionelle Konsequenzen im Stammzell-Kompartiment

Institution: Charité – Universitätsmedizin Berlin
Hauptantragsteller: Frederik Damm
EKFS-Förderlinie : Else Kröner-Exzellenzstipendium

Einfluß RNA-bindender Proteine (RBP) auf die Translation und Stabilität von mRNAs

Charakterisierung von epitranskriptomischen Onkogennetzwerken in akuten T-Zell-Leukämien mittels funktioneller Genomik

Institution: Klinik für Hämatologie/ Onkologie und Institut für Experimentelle Hämatologie
Medizinische Hochschule Hannover
Hauptantragsteller: Dr. Dr. Adrian Schwarzer
EKFS-Förderlinie: Erstantragstellung

Hemmung unterschiedlicher Infektionsschritte durch Serumantikörper

Neue Ansätze für eine effiziente antikörperbasierte Therapie von Infektionen mit dem menschlichen Cytomegalovirus (HCMV)

Institution: Universitätsklinikum Ulm und Universitätsklinikum Essen
Hauptantragsteller: Christian Sinzger, Adalbert Krawczyk und Ramin Lotfi
EKFS-Förderlinie: Schlüsselprojekt

BMP in kardiovaskulären Erkrankungen

Characterization of platelet bone morphogenetic protein (BMP)-4 in atherothrombosis

Institution: Abteilung für Kardiologie und Angiologie I, Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen
Hauptantragsteller: PD Dr. Qian Zhou
EKFS-Förderlinie: Erstantragstellung