The Graduate School for Translational Research Innovation-Pharma (TRIP)

Die Goethe-­Universität Frankfurt am Main und die Else Kröner­‐Fresenius-Stiftung haben 2012 die Graduiertenschule „Translational Research Innovation – Pharma“ (TRIP) ins Leben gerufen.
The Graduate School for Translational Research Innovation Pharma (TRIP)

Das Kolleg verknüpft präklinische Forschung und klinische Entwicklung und arbeitet mit interdisziplinären Teams an fünf thematischen Plattformen. Die Etablierung von TRIP ist darüber hinaus ein wichtiger Baustein für die zukünftige Entwicklung des Frankfurter House of Pharma.  Nach einer positiven Zwischenbegutachtung hat die EKFS die Förderung einer zweiten dreijährigen Laufzeit bis 2017 zugesagt.

Homepage Translational Research Innovation-Pharma